"Ob Sturm oder Nebel, wir gehen zu Ebel! "










        

              




                                                  
                                                                                      
                                                                                                                      

                                                      

        

Stand: 25.11.2021 9.00 Uhr
Seite 1
C2 General
FAQs zur Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Regelungen gelten ab 27.11.2021 (Stand 25.11.2021 9 Uhr)!
Die vorliegenden Fragen und Antworten konnten noch nicht verbindlich
mit dem Senat abgestimmt werden. Sie liegen dort zur Klärung vor. Es
sind daher kurzfristige Änderungen möglich. Bitte informieren Sie sich
auf unserer Webseite fortlaufend.




Stand: 25.11.2021 9.00 Uhr
Seite 2
C2 General
Fragen und Antworten

Bezüglich der offenen Fragen sind wir im ständigen Austausch mit der Senatsverwaltung für
Wirtschaft, Energie und Betriebe. Die Fragen und Antworten in diesem Dokument wurden mit
der Senatsverwaltung abgestimmt. Bei weiteren Fragen und Anregungen zögern Sie nicht,
uns zu kontaktieren per Mail
info@dehoga-berlin.de oder über unseren WhatsApp-Kanal
0176 52087736.

Bitte beachten Sie bei den Antworten auch die Orientierungshilfe für Gewerbe unter

https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe
. Sie wird
laufend angepasst und stellt dann die finale Auslegung dar. Bitte beachten Sie auch
den Änderungsvorbehalt aufgrund von kurzfristigen Aktualisierungen.

Überblick über Neuregelungen

Gastronomie: Ab dem 27.11.2021 wird in der Gastronomie 2G + eingeführt. Dies bedeutet,
dass Innenräume von Gaststätten und Restaurants nur noch von vollständig geimpften oder
genesenen Gästen aufgesucht werden dürfen. Weiterhin müssen die Gäste eine
medizinische Maske tragen, soweit sie sich nicht am Platz aufhalten. Am Platz darf die
Maske abgenommen werden.

Hotellerie: Ab dem 27.11.2021 dürfen grundsätzlich in Hotels nur Personen übernachten, die
genesen oder geimpft sind. Zudem ist in den öffentlichen Bereichen des Hotels eine
medizinische Maske zu tragen.


Fragen zu 2G und 2G +


1. Neu: Muss ich als Gastronom 2G + anwenden?
Ja, ab dem 27.11.2021 ist 2G + in Innenbereichen von Restaurants, Gaststätten
oder Kneipen Pflicht. Im Innenbereich muss jetzt zusätzlich eine Maske getragen
werden, soweit man sich nicht am Platz aufhält. Am Platz kann die Maske
abgenommen werden. Auf die Einhaltung des Mindestabstands kann verzichtet
werden.

Im Außenbereich einer Gastronomie kann der Gastronom wählen, ob er 2G
anwendet. Falls er dies nicht tut, gelten im Außenbereich die Abstandsregeln und die
Maskenpflicht, soweit man sich nicht am Platz aufhält.


2. Neu: Kann ich als Gastronom im 2G + Modell auf die Maske verzichten, wenn
die Gäste dafür am Einlass einen negativen Testnachweis erbringen?

Nein, das ist nicht möglich. Eine medizinische Maske ist von Gästen zu tragen,
soweit sie sich nicht am Platz aufhalten.


3.
Neu: Gilt die 2G Pflicht auch für Hotelübernachtungen?
Ja
, ab dem 27.11.2021 ist auch für Hotelübernachtungen 2G-Pflicht. Die Hotelgäste
müssen bei Anreise
einen vollständigen Impf- oder Genesungsnachweis erbringen.